Friedensreich Hundertwasser ORIGINALGRAFIK- MONOTYPES-


Ich suche ständeig Arbeiten von Hundertwasser


Mit der Druckgraphik betrete ich ein Paradies, das der Malerpinsel nicht mehr erreicht.
Friedensreich Hundertwasser, 1991


With graphic art I enter a paradise which I cannot reach with my brush.
Friedensreich Hundertwasser, 1991


Hundertwasser Angebote

Seereise II, 1967
Lithografie-Lithograph 
Vielen Dank für Ihr Interesse. Selbstverständlich führen wir Werke dieses Künstlers.
Unser Bestand ist an dieser Stelle allerdings noch nicht für das Internet aufbereitet














Kreisverkehr 1972
Metallfoliensiebdruck-Silk screen 

















Die häuser hängen unter den WIesen 1972
Metalfoliensiebdruck-
Silk screen 
Regen auf Regentag 1972
Metalfoliensiebdruck
Silk screen 

Seereise I
Radierung 1967
Baule Tränen 1997
Metallfoliensiebdruck-Silk screen 


Haus und Spirale im Regen 1963
Farblithografie
Lithograph 

Die geheimen Blumen des Königs  1997
Metalfoliensiebdruck-Silk screen 
aufbereitet

Hundertwasser Verkäufe -Sold





























image-9390773-IMG_6834.w640.jpeg


Hundertwasser zur seiner Originalgrafik
Hundertwasser beherrschte und erneuerte viele grafische Techniken: Lithografie, Siebdruck, Radierung, Farbholzschnitt und andere mehr. Er war einer der Ersten, der eine völlige Transparenz der Technik, der Entstehungsdaten und Auflage für jedes einzelne Blatt gefordert und eingehalten hat.
Hundertwasser hat nie wirklich hohe Auflagen von ein und derselben Grafik geschaffen. Seine Grafikauflagen bestehen aus mehreren Farbversionen und Varianten, die nicht separat nummeriert sind, sondern durch die gesamte Auflage durchnummeriert wurden. Sein Ziel war es, lauter Unikate in der Kunst der Grafik herzustellen und damit die Maschine zu überlisten.
Hundertwasser war stets darauf bedacht, auf den grafischen Blättern selbst genaue Werkangaben zu machen, um zu einer möglichst lückenlosen Offenlegung der Techniken und Entstehungsdaten des Werkes zu gelangen. Alle Originalgrafiken sind in den Werkverzeichnissen von Hunderwasser Verzeichnet unter der Werknummer und der HWG Nummer.




Werkverzeichnise

Walter Koschatzky
Werkverzeichnis der
Druckgrafik,
1951 - 1986 

Hundertwasser 1928 - 2000
Werkverzeichnis Catalogue Raisonné Bd. I und II


David Kung, The Woodcut Works of Hundertwasser, Glarus: Gruener Janura AG 1977

Walter Koschatzky, Friedensreich Hundertwasser. Das vollständige druckgraphische Werk 1951–1986. Fribourg: Office du Livre /Zürich, Schwäbisch Hall: Orell Füssli Verlag 1986. ISBN 3-280-01647-9

Hundertwasser 1928–2000. Catalogue raisonné. Band 1: Wieland Schmied: Persönlichkeit, Leben, Werk. Band 2: Andrea Fürst: Werkverzeichnis. Köln: Taschen 2000/2002, ISBN 3-8228-6014-X

Hundertwasser Graphic Works 1994–2000, Wien: Museums Betriebs Gesellschaft 2001

Andrea Christa Fürst, Der unbekannte Hundertwasser. München: Prestel 2008, ISBN 978-3-7913-4120-0

                                                                                                                                                                                                       

Druckgraphische Werke in Museen und Sammlungen

Akademie der bildenden Künste, Kupferstichkabinett, Wien, Österreich
Albertina, Wien, Österreich
Albertina, Wien – Sammlung Essl
Brooklyn Museum, New York, USA
Cincinnati Art Museum, USA
Erzbischöfliches Dom- und Diözesanmuseum, Wien, Österreich
Hamburger Kunsthalle, Kupferstichkabinett, Deutschland
KUNSTEN Museum of Modern Art Aalborg, Dänemark
Kunsthalle Bremen, Deutschland
KunstHausWien, Museum Hundertwasser, Wien, Österreich
Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Deutschland
McMaster Museum of Art, McMaster University, Hamilton, Kanada
Muscarelle Museum of Art, Williamsburg, Virginia, USA
Museo de Arte Contemporáneo, Santiago de Chile
Museum der Moderne – Rupertinum, Salzburg, Österreich
Museumslandschaft Hessen Kassel, Museum Schloss Wilhelmshöhe, Graphische Sammlung, Deutschland
muzej moderne i suvremene umjetnosti – museum of modern and contemporary art, Rijeka, Kroatien
Nagoya City Art Museum, Japan
Osthaus Museum Hagen, Deutschland
Saint Louis University, USA
Sammlung Würth, Künzelsau, Deutschland
San Francisco Museum of Modern Art, USA
Spencer Museum of Art, Lawrence, USA
Sprengel Museum Hannover, Deutschland
Takamatsu City Museum of Art, Japan
The Gerard L. Cafesjian Collection, Yerevan, Armenien
The Heckscher Museum of Art, Huntington, USA
The Museum of Modern Art, New York, USA
The Nelson-Atkins Museum of Art, Kansas City, USA
The Niigata Prefectural Museum of Modern Art, Japan

Bücher von und über Hundertwasser

Hundertwasser
Paris: Galerie H. Kamer, 1957.
Text by Hundertwasser: La grammaire du voir
and by Pierre Restany: Hundertwasser.

Hundertwasser, verschimmelungs-manifest gegen den
rationalismus in der architektur
Wiesbaden: Galerie Renate Boukes, 1958.


Hundertwasser
Feldafing: Buchheim Verlag, 1964 (repr. 1973).
Preface by Wieland Schmied, commentary on reproduced
paintings by the artist.

Hofmann, Werner: Hundertwasser
Salzburg: Verlag Galerie Welz, 1965
(German and English editions, repr. 1969, 1972, 1973)
.

Hundertwasser – Der Weg zu Dir
Frankfurt am Main: Insel Verlag, 1967 (repr. 1971, 1974).
Epilogue by Wieland Schmied.

35 Tage Schweden
Stuttgart: Paul Eckhardt Verlag, 1967.
Text by Hundertwasser.


Hundertwasser, Regentag
Munich: Verlag F. Bruckmann, 1972.
Idea, photography and design by Manfred Bockelmann
.

Hundertwasser, Guten Morgen, Stadt
Freiburg: Christophorus-Verlag Herder/Gelnhausen: Burckhardthaus-Verlag, 1974.
Texts by Ingrid Riedel, with 24 colour slides.

Schmied, Wieland: Hundertwasser
Salzburg: Verlag Galerie Welz, 1974.



Kung, David (ed.):
The Woodcut Works of Hundertwasser 1960-1975
Glarus: Gruener Janura AG, 1977.


Restany, Pierre:
Happy Hundertwasser - Hundertwasser Heureux
New York: Ballantine Books, 1978
(French, English and Dutch editions. Produced and destroyed
before distribution due to book binding flop).

Brockstedt, Hans (ed.):
Ao Tea Roa – Insel der verlorenen Wünsche
Hamburg: Albrecht Knaus Verlag, 1979.
Design and photographs by Hundertwasser
.

Schurian, Walter (ed.):
Hundertwasser – Schöne Wege,
Gedanken über Kunst und Leben
Munich: Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv), 1983.
Munich: Langen Müller Verlag, 2004 (enlarged edition)
Texts and essays by Hundertwasser.

Das Hundertwasser Haus
Vienna: Österreichischer Bundesverlag und Compress Verlag, 1985.
Texts and layout by Hundertwasser.

Mathey, J. F.: Hundertwasser
Naefels: Bonfini Press Corporation, 1985 (English edition).
Munich: Südwest Verlag, 1985 (German edition).
Paris: Librairie Flammarion, 1986 (French edition).
Bindlach: Gondrom Verlag, 1992 (Licenced German edition).

Koschatzky, Walter:
Friedensreich Hundertwasser
Das vollständige druckgraphische Werk 1951–1986 
Fribourg: Office du Livre,
Zurich/Schwäbisch Hall: Orell Füssli Verlag, 1986.
New York: Rizzoli International Publications, 1986
(English edition: The complete graphic work 1951-1986).
Fribourg: Office du Livre, 1986 (French edition:
Catalogue raisonné de l'œuvre gravé 1951-1986).
Tokyo: Iwanami Shoten, 1988 (Japanese edition).

Rand, Harry: Hundertwasser – Der Maler
Munich: F. Bruckmann Verlag, 1986.
St. Gallen: Otus Verlag, 2001 (Licenced German edition).

Turkiewicz, Michael T. (ed.): Ein Haus
Vienna: MTT-Verlag, 1987.

Hundertwasser-Haus
Introduction by Hundertwasser.
Vienna: Orac Verlag, 1988
Texts by Kristina Hametner and Wilhelm Melzer, photographs by Petra Spiola.
(German-English-Italian and French-Swedish-Japanese editions).

Koyanagi, Reiko (ed.): Mujinkan 1 – Hundertwasser
Tokyo, 1988 (Japanese edition).

Friedensreich Hundertwasser
Gemeinsam einen Schritt näher zu Gott
Sankt Barbara. Die Kirche in Bärnbach/Steiermark.
Bärnbach: Römisch-katholisches Pfarramt, 1989